Autokonzerne suchen Nähe zu Start-ups

Office in Germany

Fellbach. Auf Knopfdruck verfärbt sich die Autoscheibe dunkel, im nächsten Moment ist sie wieder transparent. Die Technologie von Gauzy klingt simpel – doch dahinter steckt eine enorme Rechenleistung. Die Scheiben haben eine spezielle Beschichtung, auf die ein bestimmtes Muster wie auf einen Bildschirm aufgespielt wird. “Wir haben versucht, ein Buch auf einen Zahnstocher zu schreiben”, beschreibt Mitgründer und Firmenchef Eyal Peso die Geschäftsidee in einem Satz.

Sign up for our Newsletter

Scroll to Top